Extrem hängende Tränensäcke mit 21?

  • Hallo zusammen, kurz zu mir.
    Ich bin Männlich, 21 Jahre, treibe seit ich 15 bin viel sport und ernähre mich sehr gesund und bewusst.
    Schon auf Bilder von mir erkannte man die Stelle im hartem Licht, jetzt wird es immer krasser, je älter ich werde.


    Ständig bekomme ich kommentare, dass ich total müde aussähe, obwohl ich top fit bin. Oder ob ich eine lange Nacht hinter mir hab etc. pp
    Auch Fotos gehe ich prinzipell dadurch aus dem weg, weil es schrecklich aussieht, was natürlich Schade für die Zukunft ist.
    Es stört mich wirklich extrem und ich will endlich etwas dagegen machen, nur was?!
    Hier mal Bilder davon aus ein paar verschiedenen Lichtverhältnissen (Unter Tageslicht sieht es noch schlimmr aus)


    [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/hOqjoLT.png]
    Die stellen sind auch teilweise gerötet. Ich schlafe immer genug, dunkel etc. und esse auch gesund.


    Wenn es nicht anders geht werde ich es auf jeden Fall operieren lassen.
    Weiß jemand, wieviel soetwas in etwa kosten kann?
    Bis dahin, habt ihr Ideen, wie man es irgendwie etwas vertuschen kann?

  • Hallo SimonAnon7,


    Ich kann gut verstehen, dass dich die geschwollen Augenpartie stört. Im Grunde scheinst du alles richtig zu machen, schläfst genug, bewegst dich regelmäßig und achtest auf deinen Ernährung. Falls du viel rauchst oder Alkohol trinkst, solltest du den Konsum reduzieren oder gar komplett einstellen.


    Augenringe bzw. Tränensäcke können auch auf Allergien oder Krankheiten hindeuten. Dazu gehst du aber am Besten mal zum Arzt und lässt dir eine Expertenmeinung geben.
    Die Hautpartie um die Augen ist sehr empfindlich im Vergleich zur restlichen Haut des Körpers. Normalerweise werden Augenringe ähnlich wie Falten behandelt. Sprich mit einer Fillerbehandlung. Ich konnte mir darunter selbst nicht viel vorstellen, hab aber bei Dr. Ogilvie in München ein Video gefunden von einer Fillerbehandlung bei dunklen Augenringen.
    Zu Kosten habe ich leider nichts im Internet gefunden.


    Bis zur Behandlung kannst du dir Salben aus der Apotheke besorgen. Deine Haut braucht viel Feuchtigkeit, aber am Besten schilderst du den Leuten in der Apotheke einfach dein Problem und dann sollten die eine passende Salbe für dich haben. Ein anderes Mittel, das immer hilft ist Kälte. Probier einfach mal eine Maske oder Gurkenscheiben auf den Augen aus. Hilft wahre Wunder!


    Hoffe ich konnte dir weiter helfen.


    Alles gute und liebe Grüße

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip