Korrektur einer Eigenfettunterspritzung

  • Hallo,


    ich hatte im Sommer eine Eigenfettunterspritzung, wozu meinem Bauch Fett entnommen wurde. Danach hatte ich eine Delle, die vor 10 Tagen durch eine insgesamte leichte Fettabsaugung am Unterbauch korrigiert wurde, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Das Resultat: Eine noch größere, langgezogene Delle an anderer Stelle.


    Meine Frage: Lässt sich dieser Makel ohne großen Aufwand korrigieren?


    Das Schlimmste für mich wäre, nochmals ein Kompressionsmieder über einen langen Zeitraum zu tragen. Ich bin superfroh und zähle schon die Tage, wenn ich mein jetziges ablegen kann. Ich möchte es auch nicht länger als 2-3 Wochen tragen.


    Ich muss gestehen, dass ich die Sache sehr blauäugig angegangen bin, also dieser Makel größtenteils auf Eigenverschulden zurückzuführen ist. Ich hätte mich einfach besser informieren sollen.


    Wer kann mir Infos geben?


    Schon einmal vielen Dank.


    LG
    das Mariele

  • Hallo Mariele,


    zu deinem eigentlichen problem kann ich nichts sagen, sorry.
    nur was zum mieder: selbst wenn du es nicht länger als 2 - 3 wochen tragen willst, das wird sich nicht ändern lassen.


    die haut braucht ihre zeit, und das sind nun mal 4 wochen bei einer lipo.
    ansonsten entstehen nämlich diese dellen.


    und zu deinem resultat: nach 10 tagen kann man noch gar nichts sagen. im normalfall dauert es ca. 6 monate bis man das eigentliche ergebnis sieht, es kann durchaus sein das sich das bei dir noch legt und du danach keine dellen mehr hast :)


    ich drück dir auf alle fälle die daumen das es noch so wird, wie du es dir wünscht. aber: trage dein mieder. ansonsten bist du nämlich wirklich selbst schuld, wenns "in die hose" geht.


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo Mariele,


    Also wenn du das gefühl hast das was nicht stimmt dann ist der erste ansprechpartner dein PC.


    Dellen können entstehen wenn man das Mieder nicht richtig trägt oder wenn die Haut noch am Abheilen ist.


    Sicherlich auch wenn nicht korrekt gearbeitet wurde aber das sieht man erst wenn alles gut abgeheilt ist.


    Bis du das Entergebnis siehst kann es 6 Bis 12 Monate dauern . Wichtig ist das du das Mieder so lange trägst wie dein PC es dir Empfohlen hat je regelmäßiger du es trägst um so schöner ist das Entergebnis.


    Ich wünsche dir weiterhin Gute Besserung


    Lg


    Emmelie

  • Hallo Mariele,


    ich gebe Emmelie absolut recht. Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht in Ordnung ist, dann würde ich meinen Plastischen Chirurgen ansprechen.


    Der aktuelle Status ist noch viel zu früh, um ein Ergebnis zu beurteilen. Das Mieder unterstützt die Haut bei der Rückbildung. Sie sollten es lieber länger als kürzer tragen, denn lieber eine Woche länger Mieder tragen, als Jahre mit einem "Makel" durch die Gegend laufen....


    Das Endergebnis einer Liposuktion (Fettabsaugung) ist in der Tat erst nach 6 bis 12 Monten zu erkennen - also üben Sie sich in Geduld... auch wenn es schwer fällt.


    Liebe Grüsse

    Informationen und Hilfestellung: 0800 - 678 45 65

    Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut

    Ästhetische Plastische Chirurgie vom erfahrenen Facharzt

  • Hallo,


    vielen Dank für die Antworten.


    Nein, ich sehe es selbst, das wird wieder nichts. Ich dachte schon beim ersten Mal: Jetzt warte mal ein paar Monate ab, das wird schon wieder. Ich habe vergeblich gewartet. Und so wie die neue Delle jetzt aussieht, kann das nichts mehr werden. Da ist an einer Stelle seitlich des Nabels einfach viel zu viel Fett entnommen oder auch die Naht im Nabel zu fest "zugezurrt" worden. Die andere Seite vom Nabel weg ist allerdings perfekt.


    Noch einmal zur gleichen Ärztin (sie empfahl mir, das Mieder 7-10 Tage zu tragen!) gehe ich nicht. Denn irgendwann kann ich die Dellen am Bauch nicht mehr zählen.


    Ist es eigentlich möglich, ohne großen Aufwand an dieser Stelle Fett einzuspritzen? Gibt es nicht einen Spezialisten für Nachkorrekturen dieser Art?


    Nochmals danke für eure Antwort.


    das Mariele

  • Hallo Mariele,


    Also erstmal solltest du nochmal zu deiner Ärztin gehen um ihr dein Problem zu schildern oder hast du sooo viel Geld was du zuviel hast ( Spenden nehme ich gerne entgegen)


    Spaß bei Seite.


    Das du eine Delle auf der einen Seite hast und auf der anderen Seite keine kann mit der Heilung zusammen hängen. Kein Mensch ist Symetrisch und auch in der Heilungsphase heilt man nicht gleichmäßig ab.Wir hier haben die Erfahrung gemacht das es wirklich die Zeit Dauert bis alles abgeheilt ist und du dich Gedulden solltest. Wenn du eine zweite Meinung haben willst dann geh bitte zu einem anderen PC aber bitte achte darauf das er bei Deutschen Gesellschaft für Plastische Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie ist der wird dir vielleicht helfen können aber machen wird der auch erst was wenn alles komplett abgeheilt ist.


    Das Mieder nur eine Woche zu tragen ist nicht lange genug ich habe mein Mieder nach 6 Wochen in den Schrank gehängt und das Ergebnis ist echt klasse ohne Dellen oder so.


    Ich weiß das du unheimlich traurig bist das die Lipo nicht so schön geworden ist und wünsche dir viel Erfolg und drücke dir die Daumen das du bald glücklicher sein kannst.


    Gute Besserung


    Lg


    Emmelie

  • Hallo Emmelie,


    vielen Dank für deine tröstenden Worte. Tut schon gut. Nun muss ich halt erstmal von meinen Bikinis auf Badeanzug umsteigen. Irgendwie verdreht, oder??


    Liebe Emmelie, hast du mir vielleicht noch einen Tipp hinsichtlich dem
    Kompressionsmieder
    (habe mir wegen eurem guten Zuspruch vorgenommen, dieses nun doch länger, zumindest tagsüber (?), zu tragen)? Da bei mir ja nur der Unterbauch leicht korrigiert wurde, würde eine entsprechende Größe reichen. Momentan habe ich eines (von der Ärztin), das vom Oberbauch bis fast zu den Knien reicht und das macht mich wahnsinnig. Wo kann ich ein solches günstig kaufen?


    Danke für die Tipps und ganz liebe Grüße
    Mariele

  • Hi Mariele,


    zur gleichen ärtzin würde ich dann wohl auch nicht mehr gehen... das vertrauen ist dann einfach weg.


    wegen deinem mieder: es kann sein das deine ärztin dir ein so langes gegeben hat wegen der schwellung. als ich meine oberschenkel innen gemacht bekommen habe ging mein mieder auch bis zur mitte der wade. bevor du dir also ein neues bestellst würde ich doch noch mal einen pc fragen (vielleicht auch einen hier im froum?).


    das mieder würde ich, auch wenns dich stört, 4 wochen lang tags und nachts tragen. nach 4 wochen kannst du es nachts dann schon mal auslassen. aber du kannst die heilung bzw. das ergebnis wirklich enorm beeinflussen indem du das mieder immer trägst - auch wenns lästig ist.
    4 wochen gehen doch sooooo schnell rum :)!


    viele grüße und weiterhin gute heilung


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo Kohaku,


    danke für deine Antwort.


    Naja, ich werde es zumindest 3 Wochen durchziehen. Ich genieße wenigstens die Zeit morgens ohne Mieder, wenn es zum Duschen geht. Wie machst du das mit dem Waschen des Mieders? Das dauert doch eine Ewigkeit bis das trocknet, oder? Oder hast du etwa zwei Mieder?


    Übrigens habe ich anfangs auch ein unheimliches Jucken der Haut gehabt. Ich habe dann ein Shirt drunter gezogen und seitdem geht's mir wenigstens in der Hinsicht besser und ist auch irgendwie hygienischer, weil das Shirt jeden Tag gewechselt werden kann.


    Ich bewundere dich sehr; du hörst dich sehr positiv an.


    Das Tragische in meinem Fall ist, dass mein jetziges Problem nur mit dieser Eigenfettunterspritzung zusammenhängt. Nie im Leben hätte ich an eine Lipo gedacht und diese je in Erwägung gezogen. Naja: blauäugig und selbst schuld.


    Meine Ärztin im Übrigen mag ich sehr und stelle ihr insgesamtes Können auch nicht in Frage. Ich habe auch schon mit ihr Kontakt. Es wird sich schon eine Lösung finden. Ich bin eben nur sehr ungeduldig.


    Liebe Grüße
    Mariele

  • Hi Mariele,


    dieses jucken hatte ich auch - das kommt, denke ich, davon, dass die haut durch das mieder nicht genügend luft bekommt. meine haut hatte sich an den beinen dann richtig "geschuppt". aber sobald ich das mieder dann auslassen konnte hatte sich das schnell wieder gegeben :)


    gewaschen hab ich das mieder (hatte nur eins :)) alle zwei bis drei tage, als ich nach zwei wochen wieder mit laufen angefangen hab dann natürlich immer, wenn ich laufen war :)
    das trocknen hat mir zu lange gedauert, deswegen hab ich´s oft trocken"geföhnt" *g* ;) man kommt echt auf die wildesten ideen :).


    vielleicht geben sich deine dellen noch... das ist alles noch so frisch - die haut macht rieeesen entwicklungen durch nach so einer lipo bzw. einer fettunterspritzung. ich drücke dir auf alle fälle die daumen das es noch "unwellig" und "undellig" wird :)


    ich freue mich von dir zu hören und zu sehen, wie´s bei dir weitergeht :)


    liebe grüße


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo Mariele,


    Sei froh das dein Mieder so kurz war ich hatte eins was von der Brust bis zu den Fußknöcheln und das war im Sommer puuuhhh.


    Der Vortei deines Mieders ist das die Kompression dazu beiträgt das die Dellen Weg gehen und nur wenn du das Mieder 24 Stunden am Tag trägst( Duschen und waschen des Mieders ist netürlich drin) weil nur dann hast du das Perfekte Ergebnis. Ich habe das Mieder 6 Wochen getragen und keinen Tag früher. Irgendwann wenn du eine Positive einstellung zum Mieder hast wirst du es auch für 6 Wochen akzeptieren den an das Schöne Ergebnis.
    Ich hoffe für dich das es nochmal richtig Kalt wird denn dann wirst du das Mieder Lieben ;-)


    Ich wünsche dir für die nächste Zeit viel Gedult und ein wunderschönes Entergebnis schön das du die Schuld nicht bei deinem PC suchst sondern deiner Ungedult die Schuld zuschiebst.


    Du schaffst es schon


    Lg


    emmelie

  • Hallo Ihr Lieben,


    also im Sommer 6 Wochen von Brust bis zu den Fußknöcheln - der reinste Albtraum!!!


    Problem ist, dass bei mir nächste Woche eine Physiotherapie, sprich Massagen etc. beginnt. Dann kann ich das Mieder schlecht anlassen (grins), aber dann liegt die OP ja auch schon drei Wochen zurück.


    Ich sag ja: blauäugig...


    Aber vielen lieben Dank für eure moralische Unterstützung. Das tut wirklich gut.


    LG
    Mariele

  • Habe doch noch einmal, nachdem die Delle jeden Tag sichtbarer wird, eine Frage: Wie korrigiert man dieselbige?


    Ist es möglich, die Delle mit Fett oder einem anderen Material aufzufüllen und den gesamten Bereich auszugleichen?
    Oder komme ich um eine erneute Behandlung des gesamten Unterbauches nicht herum?


    Danke für die Antworten.


    LG
    Mariele

  • ich glaube diese frage kann dir nur dein arzt beantworten.
    wir alle sind hier keine und können nur von unseren eigenen erfahrungen berichten.
    deswegen wird dir hier wahrscheinlich keiner von uns weiterhelfen können und dir sagen können, ob du deinen bauch noch mal "bearbeiten" lassen musst oder nicht.


    sei mir nicht böse, aber ich habe echt den eindruck du suchst nach jedemenge ausreden das mieder nicht tragen zu müssen - aber gerade das ist soooo wichtig! wie emmelie schon schreibt: wenn du das mieder trägst erledigt sich das dellen problem möglicherweise ganz von alleine.
    das mieder ist sicherlich nicht das tollste gefühl der welt, aber man kann es doch durchaus aushalten, und es ist ja echt ne absehbare zeit. 4 wochen gehen rum wie im flug, und wenn ich dafür ein tolles ergebnis erziele trage ich es gerne auch länger.


    also, zähne zusammenbeißen und durch die letzten paar tage - mit mieder - und du brauchst vielleicht gar keine op mehr (und das wird ja eigentlich dein ziel sein, oder?!)


    gruß


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo Emmelie,


    nein, ich weiß es von der ersten Fettentnahme her, dass sich das nicht mehr gibt und wenn ich es dir zeigen könnte, würdest du mir Recht geben. Das kann nichts mehr werden, vor allem, weil es auch jeden Tag sichtbarer wird, statt zurückzugehen.


    Liebe kohaku,


    mag sein, dass ich nach Ausreden suche, das Mieder nicht mehr tragen zu müssen. Aber ich trage es!! Nun schon zwei Wochen und mindestens nochmals zwei, obwohl ich weiß, dass es hinsichtlich der Delle keinen Sinn mehr macht.


    Ich bin eben nur frustriert, weil ich einen schönen Bauch hatte und einzig und allein durch diese Fettentnahme zur Unterspritzung entstellt ist.


    Ich werde euch berichten, wie es weitergeht.


    Trotzdem nochmals vielen lieben Dank für euere Antworten.


    Liebe Grüße
    Mariele

  • hallo mariele,


    solange du es trägst kannst du dir ausreden suchen so viel du willst ;)
    haupsache es bleibt an ;) *g*


    hat deine ärztin dir gesagt das es wg. der delle keinen sinn mehr macht das mieder zu tragen?
    denn auch wenn du es jetzt nicht für möglich hält, tut sich noch viel.
    ich fand´s total faszinierend wie sehr sich meine beine im laufe der zeit noch verändert haben nach meinen lipos.


    das du frustriert bist kann ich verstehen... wirklich. man geht ja mit dem wunsch an so eine sache, danach besser auszusehen als vorher - wenn es dann nicht der fall ist... von daher hast du echt mein mitgefühl und auch vollstes verständnis.


    also dann, ich bin gespannt wie´s weitergeht und ob sich nicht doch noch alles zum guten wendet!


    lg


    kohaku

    15.09.2005 Lipo OS + Knie innen
    13.03.2006 BDS - super happy!!!!!
    19.10.2006 Lipo Hüften, äußere OS


    .oO~insgesamt 45 Kilo abgenommen~Oo.

  • Hallo Mariele,


    Also dein Körper braucht Zeit und zwar wird dir jeder Arzt ich meine PC dir sagen das es 6 Monate mindestens aber auch bis zu einem Jahr dauern kann bis das entergebnis zu sehen ist also hab gedult.
    Wie konsequent du bist liegt alleine in deiner Hand den alleine du kannst entscheiden ob du jetzt resignierst und das Mieder verbannst oder die 6 Wochen trägst.
    Was du brauchst ist GEDULT
    Wir hier im Forum können dir nur Tips geben die gut gemeint sind und die so manch einem Forie geholfen haben.
    Wenn du mit deinem Ergebnis nicht zufrieden bist dann kann dir alleine nur dein PC helfen.
    Sag mal warst du bei einem Plastischen Chirurgen oder bei einem Schönheitschirurgen????


    Ich hoffe du siehst es ein ;-)


    Lg
    Emmelie

  • Hallo Marlie,


    es freut mich zu lesen, dass Sie Ihr Mieder tragen. Das ist schon einmal der erste Schritt in die richtige Richtung.


    So - nun kann es weiter gehen.


    Ich kann Sie verstehen, dass Sie "ungeduldig" oder auch "frustriert" sind.


    Aber jetzt genau zu definieren, welche Behandlungsmethode den erwünschten Erfolg bringt, ist viel zu früh. Ebenso kann noch nicht gesagt werden, ob es wirklich eine Übersaugung ist.


    Dies kann erst ca. 6 Monate nach der OP genau definiert werden, da dann eher zu sehen ist, ob es z. B. eine "Übersaugung" oder eine Schwellung ist. Je nach Ausprägung müssen dann die entsprechenden Maßnahmen ergriffen werden, so dass Ihr gewünschtes Ergebnis nahezu erreicht wird.


    Allerdings haben wir auch schon Fälle erlebt, in denen eine totale Übersaugung vorlag und wir auch mit der Korrektur kein superschönes Ergebnis erreicht haben.


    Sie können uns aber gerne ein Bild senden, so dass wir Ihnen eine grobe Einschätzung geben können.

    Informationen und Hilfestellung: 0800 - 678 45 65

    Moderne Wellness - Wohlfühlen beginnt in der eigenen Haut

    Ästhetische Plastische Chirurgie vom erfahrenen Facharzt

  • Hallo zusammen,


    nochmals vielen Dank für die Unterstützung, die ich hier erhalte. Das tut sehr gut.


    Nein, meine Ärztin hat gesagt, ich solle das Mieder nun 3 Wochen (statt vorher 10 Tage, dann 2 Wochen) tragen. Und sie hat mir eine kostenlose Korrektur durch den Professor an der Klinik angeboten, falls nötig. Aber auch sie sagt, ich brauche Geduld.


    Auf jeden Fall werde ich, dank EUCH (!!), das Mieder nun mindestens 4 bis 6 Wochen tragen.


    Das Angebot, ein Foto zu senden, nehme ich gerne an. Vielen Dank. Werde es in den nächsten Tagen erstellen und zusenden.


    Seid alle recht herzlich gegrüßt von


    Mariele

  • Hallo Ihr Lieben,


    ich wollte mich nach einigen Wochen (schon fast Monaten) wieder mal melden.


    Also mein Bauch hat nach wie vor diese unschöne Delle. Ich habe mich damit abgefunden, es hätte viel schlimmer ausgehen können. Mein Mann sagt immer, dass es zwar schade wäre um meinen einst ebenmäßigen Bauch, aber was soll's.


    Ich werde in den nächsten Wochen bei meiner Ärztin einen Termin vereinbaren, um mal zu sehen, was man dagegen tun kann.


    Das Komische ist, dass ich nach wie vor auf diese Ärztin und ihr ästhetisches Verständnis zähle. Vielleicht bekomme ich ja diese Delle doch wieder hin.


    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Und so lange es mir gesundheitlich gut geht, was soll ich jammern.


    Ich werde euch weiter berichten.


    Liebe Grüße
    das Mariele

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2.000 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip